Banner

Gewinnspiel: Promo-Codes werden verlost

Geschrieben von: Dominik.

Heute haben wir wieder ein kleines Gewinnspiel für euch vorbereitet. Wie schon in der Überschrift erwähnt, könnt ihr jeweils einen von zehn Promo-Codes gewinnen. Zu welchen Spielen es die Codes gibt, erfahrt ihr weiter unten. Das Einzige, was ihr machen müsst, ist die folgende Frage richtig zu beantworten

Wann (an welchem Datum) ging das iPhone 3GS in Deutschland in den Verkauf?

Postet eure Antwort einfach als Kommentar unter diesem Artikel bis spätestens Dienstag 15 Uhr. Dazu ist keine Registration erfolderlich. Alle Kommentare, die Dienstag nach 15 Uhr eintreffen, werden nicht mehr gezählt.

Solltet ihr Probleme mit dem Captcha-Code haben, den ihr eingeben müsst, dann benutzt bitte das Kontaktformular.

Die Gewinner der Codes werden noch am Sonntag von mir benachrichtigt (die eMail kommt von dominik(ät)igadget-news.de - bitte auch im Spamfilter nachsehen). Beachtet bitte, dass ihr einen US-Account braucht, um die Codes einzulösen! Solltet ihr keinen haben, könnt ihr hier nachlesen, wie man sich einen anlegt. Die Namen der Gewinner werden hier auf der Seite übrigens auch noch einmal genannt.

Und jetzt zu dem, was ihr gewinnen könnt. Wir haben Promo-Codes zu folgenden Apps: (...)

TomTom Car Kit kommt im Oktober

Geschrieben von: Frank.

Wie uns die Pressestelle vom TomTom heute bestätigte, soll das TomTom Car Kit im Oktober erscheinen. Ein genaues Datum nannte man uns leider nicht. Auch der Preis stehe noch nicht fest. Wer zur Zeit die IFA unsicher macht, kann TomTom in Halle 9, Stand 204 besuchen.

Incase Slider für das iPhone 3G/3GS

Geschrieben von: Administrator.

Incase Slider für das iPhone 3G/3GS

Wie soll man das Incase Slider Beschreiben? Ich denke "Die Mutter aller Cases"
trifft es ganz gut.
Das Incase Slider Case gibt es für alle iPhones und iPod Touch seit der ersten
Generation und es beliebt wie eh und je.
Warum? Das ist eine gute Frage. Es ist "auch nur" ein Plastik Case wie hunderte
von anderen auf dem Zubehörmarkt für das iPhone.

Vielleicht macht hier der Name des Herstellers etwas aus? Incase ist bekannt für sehr
gute Cases und Zubehör für Apple Produkte.
Oder vielleicht ist es die Tatsache das das Incase Slider ein "dockbares" Case ist?
Das heißt nur der kleine, untere Teil muss abgenommen werden um es in eine Dock (z.B. von Apple)
zu stecken.

Was bekommt man für nicht sehr günstige 34,99 € plus Porto?

Rooms - Your Mobile IRC Chat Client

Geschrieben von: Dominik.

Wie ich bereits in dem Gewinnspiel angekündigt hatte, kommt heute der Review zu dem App „Rooms – Your mobile IRC Chat Client“ heraus. Rooms ist ein IRC – Client fürs iPhone, mit dem ihr mit Leuten weltweit chatten könnt. Weitere Informationen zu dem App erhaltet ihr in diesem Review.

Weiterlesen

Skype erhält Rundum-Update

Geschrieben von: Frank.

Skype hat soeben ein Rundum-Update auf Version 1.2 erhalten. Die wichtigsten Neuerungen betreffen Klangqualität und Anrufweiterleitung. Aber lest selbst:

 

iPhone 3GS nun auch bei Blau

Geschrieben von: Frank.

Ab sofort gibt es bei Blau neben dem iPhone 3G auch das iPhone 3GS. Die Geräte haben keinen SIM- oder Netlock und können daher mit allen SIM-Karten betrieben werden. Ein Mobilfunkvertrag muss nicht abgeschlossen werden.

Vertriebspartner ist der bekannte Händler 3GStore. Die Preise sind aber auch mit dem sogenannten blau.de-Vorteil noch gesalzen:

iPhone 3G 8 GB 549 Euro

iPhone 3G 16 GB 739 Euro

iPhone 3GS 16 GB 829 Euro

iPhone 3GS 32 GB 919 Euro

Wählscheibe

Geschrieben von: Dominik.

Mit der App „Wählscheibe“ aus dem AppStore könnt ihr euer iPhone zurück ins 20. Jahrhundert schicken.  Wenn ihr das App startet, werdet ihr sofort eine Wählscheibe sehen. Mit dieser könnt ihr jetzt Telefonnummern eingeben und diese Nummer dann anrufen. Wie man eine Nummer in eine Wählscheibe bedient, muss ich glaube nicht erklären. Sie funktioniert genau so, wie die Scheiben von früher. Solltet ihr euch vertippt haben, könnt ihr die Zahl einfach mit Hilfe der Löschtaste löschen. Und auch an passende Soundeffekts wurde gedacht. Die eingegebene Nummer könnt ihr allerdings nicht als Kontakt hinzufügen, wäre aber auch ein bisschen umständlich.

Hier mal ein Screenhot dazu:


Fazit: Ihr bekommt hier ein lustiges Retro-Gadget geboten, jedoch ist es für den Alltag nicht ganz nützlich, da das Eingeben logischerweise länger dauert als normal. Wer trotzdem sein iPhone in ein Retro-Telefon verwandeln will, der sollte sich dieses App aus dem AppStore kaufen. 


 

RTMI Special: deutscher Walkthrough - Ausgabe 4

Geschrieben von: Dominik.

Herzlich Willkommen zur dritten und zugleich vorletzen Ausgabe des deutschen Walkthrough zum Spiel „Jules Verne’s Return To Mysterious Island“ . Ich hoffe, dass euch die dritte Ausgabe geholfen hat. Und jetzt geht es mit der vierten Ausgabe weiter.

 

Quickoffice bekommt wichtiges Update

Geschrieben von: Frank.

Besitzer der Büro-Suite Quickoffice erhalten heute ein lang erwartetes Update. Die App ist nun in der Lage Microsoft Word- und Excel-Dateien der Version 2007, also mit der Endung *.docx und *.xlsx zu bearbeiten und zu erstellen. Weitere kleine Verbesserungen sollen ebenfalls erfolgt sein. Welche das sind, verraten die Entwickler nicht. Der Preis wurde leicht erhöht und beträgt nun 11,99 Euro.

Musikvideo mit dem iPhone 3GS gedreht...

Geschrieben von: Administrator.


Es ist ja nicht das erste mal das mit dem iPhone ein "pro" Video gedreht wurde.
Einige Künstler haben bereits Ihre Musikvideos mit dem iPhone gedreht die auch
auf Sendern wie MTV oder VH-1 geziegt werden.
Hier mal wieder ein schönes Beispiel was man so alles mit der internen iPhone
Kamera so alles anfangen kann.
Bitte auf folgenden Link klicken:

http://vimeo.com/5393865

Auf YouTube gab es auch noch ein Making of...

Hier haben wie es schon, sehr interessant:

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

Bitte auch den Vimeo Link beachten ! Danke.